© Shiatsu Lichtenrade 2010-2019 Behandlung Shiatsu findet meist am Boden auf einer Futon-Matte statt und wird am bequem bekleideten Körper ausgeführt. Während der Behandlung gibt die BehandlerIn durch den Einsatz ihres Körpergewichtes, mittels Daumen, Handballen, Ellenbogen oder Knie, Druck entlang der Meridiane ab. Somit können Blockaden gelöst und der Energiefluss harmonisiert werden. Auch Rotationen und Dehnungen sind Bestandteile der Behandlung. Diese dienen der Muskeldehnung, Lockerung und Gelenkmobilisation. Die Shiatsu-Behandlung dauert etwa eine Stunde, sie richtet sich ganz nach den Bedürfnissen des Empfangenden und dem, was sich zeigt. Preise Behandlung  (ca. 60 Min.)     50 € Auszubildende, Studenten                              20 € Kennenlern- behandlung       (30 Min.)      25 € Geschenkgutschein              50 €